213 2703 rgb

Klare Worte, die eine Mutter ihrem Sohn hier mit auf den Weg gibt. Lemuel ist gerade König geworden und dadurch trägt er nun eine große Verantwortung für die Menschen in seinem Königtum.

Das führt ihm seine Mutter hier vor Augen und unterweist ihn, vor allem für diejenigen einzutreten, die dazu selbst nicht (mehr) in der Lage sind. Für die Menschen, deren Stimmen verstummt sind oder deren Stimmen zu schwach sind, um gehört zu werden. Sie brauchen jemanden, der ihnen zu ihrem Recht verhilft und der für Gerechtigkeit und Ausgleich sorgt.

Die Menschen brauchen Lemuels Stimme. Sie setzen ihr Vertrauen darauf, dass er als guter König seinen Mund öffnen und für sie eintreten wird. Sie hoffen darauf, dass er Ungerechtigkeiten aufdeckt statt sie zu übergehen und totzuschweigen.

Keine leichte Aufgabe! Bevor Lemuel seinen Mund öffnen kann, muss er erst einmal die Situation der Stummen und Schwachen in seinem Volk kennen. Er muss inmitten der vielen lauten Stimmen die stummen Schreie der Unterdrückten hören.

Der Einsatz für Gerechtigkeit ist nicht nur eine Aufgabe für Könige und Königinnen oder gesellschaftliche und kirchliche Verantwortungsträger. Das ist eine Aufgabe für uns alle!

Wer sind die Stummen und Schwachen unserer Zeit? Wer sind diejenigen, die ungerecht behandelt und nicht gehört werden?  Nehmen wir die stummen Schreie der Menschen wahr? Wie gehen wir damit um? Wo sind wir - du und ich - gefragt, unseren Mund zu öffnen und uns für eine gerechtere Welt einzusetzen? Wo ist es an uns, auch vor Gott unseren Mund aufzutun und für diejenigen im Gebet einzutreten, die das selbst nicht können?

Eure Sophie Knopp

Social Share:

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Viertes Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite

Maskenpflicht Der Bundestag hat das obengenannte Gesetz am 22. April 2021 beschlossen. ...

24.04.2021


Zehn Jahre Schriftenreihe „Baptismus-Dokumentation“ des Oncken-Archivs

Pünktlich im Jubiläumsjahr „10 Jahre Baptismus-Dokumentation“ ist nun der 10. Band der Schriftenreihe erschienen: „Walter Rauschenbusch und die Anfänge seiner Theologie des Social Gospel 1886-1891“..

05.05.2021

Erlebnispfad in Oldenburg

Vor der Kreuzkirche in Oldenburg ist ein kleiner Weg aufgebaut. Fünf Holzinstallationen stehen dort und laden ein, nachzudenken und aktiv zu weden..

04.05.2021